Ozonbehandlung

 


Lufterfrischer und Duftbäume überdecken zwar kurzfristig Gerüche, bekämpfen aber nicht den Geruchsverursacher. Mit einer Ozonbehandlung beseitigen wir diese effektiv und langfristig.

  

 

Wie funktioniert eine Ozonbehandlung?

Durch die oxidierende Wirkung bei der Spaltung des Ozons werden unangenehme Gerüche in geruchsneutrale Stoffe umgewandelt und somit wirkungsvoll bekämpft. Gleichzeitig werden sämtliche Keime, Bakterien und Sporen, die sich in der Luft des Fahrzeuginneren befinden, abgetötet.

Als Ergebnis ist das Fahrzeug in der Regel geruchsfrei.

 

 

Welche Gerüche können beseitigt werden?


Wir befreien Sie von intensiven Gerüchen, die durch


Nikotin

Schimmel

Tierhaltung

Brand

Diesel- und Heizöl

Milchsäure

Erbrochenes

entstehen.

 

 

Dauer und Kosten einer Ozonbehandlung

Wir rechnen mit einer Behandlungsdauer von ca. fünf Stunden. Je nach Intensität der Luftverschmutzung muss die Behandlung gegebenenfalls wiederholt werden, um alle Gerüche zu beseitigen.

Die Kosten werden nach Fahrzeuggröße berechnet. Ein Mittelwert für eine Limousine liegt etwa bei 49,- Euro

 

 

Hinweis

Bei der Ozonbehandlung ist es sinnvoll, vorher eine professionelle Innenreinigung vornehmen zu lassen, um die Quelle des Geruchs zu entfernen. Dabei werden tiefliegende Verschmutzungen aus Polstern und Stoffen beseitigt und die Wirkung der Ozonbehandlung auf ihr Maximum erhöht.

Alle Preise und Leistungen zur Fahrzeugaufbereitung